Regionsversammlung

Die Regionsversammlung (RV) findet jedes Jahr Ende Januar in einem der Stammesorte statt. An der Regionsversammlung dürfen alle Mitglieder der Region, die Landesleitung, die Mitarbeiter der Landesgeschäftsstelle und Gäste teilnehmen. Stimmberechtigt sind alle beim VCP angemeldeten Mitglieder der Region Mainfranken, die über 15 Jahren alt sind. Die Regionsversammlung ist das höchste und wichtigste Gremium in einer Region.

Die Aufgaben der Regionsversammlung sind:

  • Wahl des Regionsvorsitzes, Kassenwartes, Materialwartes, Kassenprüfers und der Delegierten für die Landesversammlung
  • Wählen der Versammlungsleitung und Protokollführer/in
  • Jahresplanung der Region festlegen
  • Stellen von Anträgen an die Landesversammlung
  • Beschlussfassungen über die Regionsordnung
  • Beschlussfassung über Anträge an die RV
  • Beschlüsse über die Regionsarbeit

Die nächste Regionsversammlung findet voraussichtlich am Sonntag, den 21. Januar 2018 in Karlstadt statt.

IMG_2646
Regionsversammlung 2017

Anträge müssen mindestens 4 Wochen vor der Regionsversammlung dem Versammlungsvorstand zugeschickt werden.
Email: RV_Vorstand@mainfranken.vcp-bayern.de